Mein mediatelsupport.com
"The Walking Dead": Dieser verstorbene Fanliebling kehrt wohl sicher zurück
Von Tobias Tißen — 12.12.2018 um 17:25
facebook Tweet

Showrunnerin Angela Kang hatte es schon angedeutet, doch nun scheint es endgültig festzustehen: Der im Midseason-Finale der neunten Staffel verstorbene Jesus (Tom Payne) war dort nicht zum letzten Mal in der Serie zu sehen.

AMC

In der zuletzt ausgestrahlten „Walking Dead“-Episode „Geflüster“, die gleichzeitig das Finale der ersten Hälfte der neunten Staffel bildete, musste Paul „Jesus“ Rovia dran glauben und wurde zum ersten Opfer der sogenannten Whisperers, die unseren Helden fortan das Leben schwer machen werden. Darsteller Tom Payne („Der Medicus“) war überraschenderweise alles andere als unglücklich über sein Ausscheiden aus der Serie – ganz im Gegensatz zu einem großen Teil der Fangemeinde. Doch auch die Fans des bärtigen Kampfkunst-Experten müssen sich nicht allzu sehr grämen. Payne scheint nun nämlich das bestätigt zu haben, was Showrunnerin Angela Kang bereits direkt nach der Ausstrahlung des Halbstaffelfinales andeutete: Es wird in „The Walking Dead“ ein Wiedersehen mit Fanliebling Jesus geben (via Comic Book).

„Es gab einen Zeitsprung von sechs Jahren und währenddessen ist eine Menge passiert. Außerdem haben Michonne und Daryl diese mysteriösen Narben“, adressierte Tom Payne seine mögliche Rückkehr auf der Walker Stalker Con in New Jersey, „All diese Dinge könnten erklärt werden und es könnte sein, dass Jesus bei manchem seine Finger im Spiel hatte.“ 

Was hat es mit den mysteriösen Narben auf sich?

Offiziell bestätigen will (oder darf) Tom Payne seine Rückkehr wohl noch nicht, jedoch gehen wir anhand seiner Äußerungen fest davon aus, dass wir ihn noch mindestens ein Mal wiedersehen werden: „Es könnte sein, dass ihr seht, was mit Jesus in den sechs Jahren passiert ist“, verriet der Brite bereits im November in der Morning Show Good Day LA. Darüber hinaus vermuten wir, dass wir uns auch gar nicht lange gedulden müssen, sondern die angedeuteten Rückblicke bereits in den acht noch ausstehenden Episoden der neunten Staffel zu sehen bekommen. Dafür spricht vor allem die Aussage von Angela Kang, dass darin auf jeden Fall noch ein paar der Ereignisse beleuchtet werden, die sich während des Zeitsprungs zutrugen.

Und falls ihr euch wundert, warum es in diesem Text bisher noch kein einziges Wortspiel mit Jesus und Auferstehung gab: Sie wurden bereits alle gemacht! So zuletzt auch von Ross Marquand, der in „The Walking Dead“ den bärtigen Aaron verkörpert. Er kündigte nämlich an, dass die Überlebenden einfach „schnell ein Loch graben und ein paar Grabsteine über ihn legen“ werden, sodass er dann nach drei Tagen wieder zurückkommen kann...

Kehrt auch Dwight zurück?

Auf der Walker Stalker Con, der offiziellen „Walking Dead“-Convention, deutete jedoch nicht nur Tom Payne die Rückkehr seiner Figur an. Austin Amelio, Darsteller des in Staffel acht zuletzt aufgetauchten Dwight, bestätigte dort nämlich, dass seine Figur definitiv nicht tot, sondern weiterhin „irgendwo da draußen“ sei (via Business Insider). Selbst die beinahe acht Jahre, die durch die ausführlichen Zeitsprünge ins Land gezogen sind, hat er also anscheinend unbeschadet überstanden. Oder zumindest beschädigt überlebt.

Im Gegensatz zu Jesus, bei dem wir uns ziemlich sicher sind, dass er in der aktuellen Staffel noch auftreten wird, bezweifeln wir dies bei Dwight. Es wäre zumindest eine riesige Überraschung. Eine Rückkehr in einer der darauf wahrscheinlich noch folgenden Staffeln wollen jedoch weder wir noch Austin Amelio ausschließen. Als ihm gedankt wurde, dass er zur Convention gekommen ist, obwohl er gar nicht mehr Teil der Show ist, antwortete er nämlich: „Wir wissen doch gar nicht, ob ich nicht mehr in der Serie bin.“ Und Lust auf weitere Auftritte scheint er zudem auch zu haben, zumindest klingt seine Aussage ganz danach: „Ich habe vollstes Vertrauen in die Autoren. Sie machen einen fantastischen Job und ich bin mir sicher, dass sie mich auf großartige Art und Weise zurückbringen würden.“

Am 10. Februar 2019 geht es mit der zweiten Hälfte der neunten Staffel „The Walking Dead“ weiter. Am 11. Februar wird die neue Episode dann ab 21:00 Uhr auf dem Fox Channel zu sehen sein und anschließend bei Sky Go, Sky Ticket und Sky On Demand zum Abruf parat stehen. Und so geht es im Frühjahr 2019 weiter:

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Doom Patrol
1
Doom Patrol
Fantasy, Action
Erstaustrahlung
15. Februar 2019 auf
Alle Videos
Kingdom
2
Kingdom
Horror, Historie
Erstaustrahlung
25. Januar 2019 auf Netflix
Alle Videos
Hanna
3
Hanna
Thriller, Action
Erstaustrahlung
4. März 2019 auf Amazon
The Umbrella Academy
4
The Umbrella Academy
Abenteuer, Fantasy
Erstaustrahlung
15. Februar 2019 auf Netflix
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Unsere Kritik zur 2. Staffel "The Punisher" auf Netflix: Brutale Psychopathen-Duelle
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 17. Januar 2019
Unsere Kritik zur 2. Staffel "The Punisher" auf Netflix: Brutale Psychopathen-Duelle
Neue Bilder zur 300. Folge "Supernatural" zeigen emotionales Wiedersehen mit längst totem Fanliebling
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 17. Januar 2019
Neue Bilder zur 300. Folge "Supernatural" zeigen emotionales Wiedersehen mit längst totem Fanliebling
Nach fast 30 Jahren: Zum "Sandmännchen"-Geburtstag gibt’s neue Folgen "Pittiplatsch"
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 17. Januar 2019
Nach fast 30 Jahren: Zum "Sandmännchen"-Geburtstag gibt’s neue Folgen "Pittiplatsch"
"Riverdale" geht bei Netflix weiter: So schockt die neue Folge die Fans
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 17. Januar 2019
"Riverdale" geht bei Netflix weiter: So schockt die neue Folge die Fans
"Aufräumen mit Marie Kondō": Darum ist die Netflix-Serie Trash-TV im wahrsten Sinne des Wortes
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 16. Januar 2019
"Aufräumen mit Marie Kondō": Darum ist die Netflix-Serie Trash-TV im wahrsten Sinne des Wortes
"Game Of Thrones": Staffel acht ohne richtigen Trailer – kann das passieren?
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 16. Januar 2019
"Game Of Thrones": Staffel acht ohne richtigen Trailer – kann das passieren?
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
Game Of Thrones
1
Von David Benioff, D.B. Weiss
Mit Emilia Clarke, Peter Dinklage, Kit Harington
Drama, Fantasy
Titans
2
Von Greg Walker (II), Akiva Goldsman, Greg Berlanti
Mit Brenton Thwaites, Anna Diop, Anna Diop
Fantasy, Action
Doom Patrol
3
Von Jeremy Carver
Mit Timothy Dalton, Matt Bomer, April Bowlby
Fantasy, Action
You - Du wirst mich lieben
4
Von Greg Berlanti, Sera Gamble
Mit Penn Badgley, Elizabeth Lail, Shay Mitchell
Drama, Thriller
Top-Serien
Back to Top